Home PowerShell Archive for category "Version 3.0"
formats

Mehrere Arten mit der PowerShell ein externes Programm zu starten

Dies ist einen überarbeitete, erweiterte Version des Artikels: PowerShell 9 Arten ein Externes Programm (executable) zu starten PowerShell kann neben den eigenen Cmdlets auch PowerShell Externe Programme und DOS Befehle ausführen. Das Ausführen von Programmen und die Übergabe von vielen Argumenten beim Aufruf des Programmes sind nicht so einfach zu lösen. Ebenso verlangt die Übergabe von Argumenten, die Leerzeichen, doppelte – und/oder einfache Anführungszeichen enthalten, sehr viel Übung. Wenn dann noch in den Argumenten $Variablen expandiert werden sollen, ist das Endergebnis oft unklar! Ich erkläre hier mehrere Arten mit der PowerShell ein Programm zu starten und in dem Punkt 5

(mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments 
formats

Die Sprachspezifikation für die Windows PowerShell 3.0 zum Download verfügbar

Microsoft veröffentlicht der im Rahmen des Microsoft Open Specifications programs die Windows PowerShell 3.0 Sprachspezifikation.

Dies ist ein 334 Seiten starkes Word Dokument. Es enthält sehr viele interne Informationen.
Die Spezifikation definiert die PowerShell Sprache, die eingebauten Cmdlets und die Verwendung von Objekten über der Pipeline.

Für alle die sich für PowerShell Internas interessieren, ein Pflichtdownload denke ich. ;-)

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments 
formats

Die PowerShell 3.0 Hilfe wir nun übersetzt

Durch die Umstellung der PowerShell 3.0 Hilfe auf die Updatable Help Systematik wird die PowerShell 3.0 ohne Hilfe-Dateien in der Grundinstallation ausgeliefert.
Zur Zeit stehen die PowerShell 3.0 Hilfe-Dateien nur in Englischer Sprache, Online und zum Download bereit.
Das Microsoft PowerShell Team beginnt nun mit der Übersetzung der PowerShell Hilfe-Dateien in andere Sprachen.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments 
formats

Save-Help im Unternehmen für Offline Rechner auch mit einem Proxy benutzen

In einem Unternehmen haben eventuell nicht alle Computer Zugriff auf das Internet, damit diese die PowerShell Hilfe installieren oder Aktualisieren können.

Auch haben in einem Unternehmen verschiedene Computer meistens auch verschieden PowerShell Module, für die Hilfedateien zu holen sind. Da die Cmdlets Update-Help und Save-Help im Normalfall nur den einen Rechner analysieren auf dem Sie ausgeführt werden, müssten diese auf JEDEM Rechner ausgeführt werden.

Ebenso Filtern viele Unternehmen den Zugriff auf das Internet durch einen Internet-Proxy Server.
Mit den Cmdlets Update-Help und Save-Help kommt man nicht durch einen solchen Proxy hindurch, was eine Installation oder das Update der PowerShell 3.0 Hilfe verhindert.

Der PowerShell MVP Ravikanth Chaganti hat eine ein Skriptmodul entwickelt, wie man durch einen vorhandenen Proxy hindurch, alle Hilfe Dateien eines Unternehmens herunterladen kann.

Ich habe dieses Modul und die Proxy Funktion erweitert.
Ebenso macht es in einem Unternehmen Sinn, nur mit einem Computer die Hilfedateien regelmäßig aus dem Internet abzuholen und zentral (auf einem Share) für andere Rechner bereitzustellen.

Ich möchte diese Vorgehensweise hier beschreiben:

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments 
formats

PowerShell 3.0 updateable help Update-Help, Save-Help und Get-Help anwenden

Wie ich in meinem letzten Artikel erwähnt habe, sind die PowerShell 3.0 Cmdlets Update-Help, Save-Help und Get-Help von der in Windows eingestellten (Sprach) Kultur abhängig (UICulture).
Microsoft bietet zurzeit die PowerShell 3.0 Hilfe nur in Englischer Sprache an, das heißt es gibt noch keine deutsche Hilfe.
Dies führt dazu, dass ein Aufruf von Update-Help oder Save-Help, auf einem deutsch eingestellten Windows, ins leere greift und es so aussieht als ob die Cmdlets nicht funktionieren.

Ich beschreibe hier:

Wie man die Englische Hilfe Installiert und diese nutzt
Wie man die deutsche Hilfe von PowerShell 2.0 auf einem System mit der PowerShell 3.0 überträgt und nutzt.
Wie man mit PowerShell 2.0 und 3.0 die Hilfe in einer anderen Sprache abrufen kann.

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments 
formats

PowerShell 3.0 für Windows 7 und Server 2008 ist fertig zum Download

Am 4.September 2012 hat Microsoft die endgültige Version (RTM) des Windows Management Framework 3.0 veröffentlicht. In dem Windows Management Framework 3.0 ist die PowerShell 3.0 enthalten, genau die Version, die auch in Windows 8 und im Server 2012 mitgeliefert wird Somit steht nun auch die PowerShell in der Version 3.0 für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP1 Server 2008 SP2 zur Verfügung. Überaschenderweise wird Windows Vista wird nicht unterstützt! Alle Techniken die ich in meinem ausführlichen Bericht zur PowerShell 3.0 Beta erwähnt habe, sind auch in die PowerShell 3.RTM übernommen worden Hier noch einmal in kürze die

(mehr)…

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
Kommentare deaktiviert  comments 
formats

Neue Features in PowerShell Version 3.0 – Beta

PowerShell Version 3.0 steht nun als Beta Version zum Download bereit.

Die zwei wichtigsten Neuerungen neben vielen guten Erweiterungen in PowerShell sind die Einführungen von Workflows mit der Windows Workflow Foundation (WF, früher auch WWF und WinWF) und die Unterstützung vom Common Information Model (CIM).

Im Server 2012 sind nun ca. 50+ Module und ca. 250+ Cmdlets mehr enthalten als im Server 2008 R2.
Damit bringt die Windows PowerShell nun mehr als 2300 Cmdlets mit.

Ich stelle hier, in diesem grossen Artikel, alle bisherbekannten Änderungen vor!

 
 Share on Facebook Share on Twitter Share on Reddit Share on LinkedIn
1 Comment  comments